top of page
  • Glutenfrei Leben

Kornspitz

Aktualisiert: 2. Nov. 2023

ZUTATEN FÜR 8-10 STÜCK


40 gr. Sesamkörner

30 gr. Leinsamen

30 gr. Sonnenblumenkerne

200 ml. heißes Wasser

200 ml. lauwarmes Wasser

250 gr. Glutenfreies Brotmehl (ich nehme Schär Mix Brot)

50 gr. Leinsamenmehl

50 gr. Buchweizenmehl

10 gr. Salz

1 Pkg. = 7 gr. Trockenhefe

1 Eßl. = 10 gr. Brotgewürz

20 ml. geschmacksneutrales Öl (ich nehme Sonnenblumen- oder Maiskeimöl)

0,5 Tlf. Zucker

1 Tlf. gemahlene Flohsamenschalen

1 Tlf. glutenfreies Backmalz (optional)


ZUBEREITUNG

  1. Die Körner in eine Schüssel geben, mit dem heißem Wasser übergießen und für 10 min. quellen lassen.

  2. Die Hefe mit dem Zucker und dem lauwarmen Wasser in einer kleinen Schüssel verrühren und für 10 min. stehen lassen.

  3. In der Zwischenzeit die Mehle, Salz, Brotgewürz, Flohsamenschalen und das Backmalz in einer Rührschüssel vermischen, das Öl, die Körnermischung und das Hefewasser dazugeben und alles gut verkneten. Abgedeckt für ca. 15 min. ruhen lassen.

  4. Nochmals kurz durchkneten und in 80 gr. bzw. 100 gr. Stücke teilen (ich mag´s lieber kleiner) - den Teig in Dreiecksform auswalken und von der breiten Seite her aufrollen.

  5. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Wasser leicht besprühen und abgedeckt (an einem warmen Ort) für mind. 1 Stunde ruhen lassen.

  6. Die Kornspitz nochmals mit Wasser besprühen und im vorgeheizten Rohr bei 210°C Ober-/Unterhitze (oder Klimagaren 1 Dampfstoß) für ca. 20-22 min. backen




1.731 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sauerteigbrot

Sauerteig

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page