top of page
  • Glutenfrei Leben

Karottenmuffins (saftig - ohne Mehl)

Aktualisiert: 17. März 2021

ZUTATEN für 12 Stück


3 Eier

50 ml. Öl

100 gr. brauner Zucker

1 Eßl. Orangensaft

100 gr. geriebene Mandeln

100 gr. geriebene Haselnüsse

0,5 Tlf. geriebene Orangenschale

1 Tlf. Backpulver

1 Prise Salz

200 gr. fein geriebene Karotten


Glasur:

1 Eßl. Orangensaft

Staubzucker


ZUBEREITUNG

  1. Die Eier in einer Rührschüssel schaumig aufschlagen und unter ständigem Rühren zuerst das Öl, danach den Zucker und den Orangensaft zugeben.

  2. Die Mandeln, Haselnüsse, Orangenschale, Backpulver und das Salz trocken vermischen und mit den fein geriebenen Karotten abwechselnd in die Masse rühren.

  3. Das Muffinblech mit Förmchen auslegen und den Teig darin verteilen.

  4. Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 25-30 min. backen.

  5. Den Orangensaft mit Staubzucker verrühren, bis eine dickflüssige Glasur entsteht und auf die ausgekühlten Muffins geben.



1.869 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nuss-Nutella-Hasen

Commentaires


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page