top of page
  • Glutenfrei Leben

Bauernbrot

Aktualisiert: 26. Aug. 2023

ZUTATEN


1 Pkg. Trockenhefe

0,5 Tlf. Zucker

450 ml. lauwarmes Wasser

350 gr. Glutenfreies Brotmehl (ich nehme Schär Mehl für Brot oder Mantler Universalmehl)

100 gr. Leinsamenmehl

50 gr. Buchweizenmehl

10 gr. Salz

1 Tlf. gemahlene Flohsamenschalen

1 Tlf. glutenfreies Backmalz (optional)

1 gehäufter Eßl. Brotgewürz

20 ml. Essig


ZUBEREITUNG

  1. Die Hefe mit dem Zucker und 150 ml. lauwarmes Wasser in eine kleine Schüssel geben, gut verrühren und für ca. 10 min. ruhen lassen.

  2. Die Mehle mit Salz und den Gewürzen vermischen, Essig, das restliche Wasser und das Hefewasser hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.

  3. Das Brot in ein bemehltes Gärkörbchen geben und abgedeckt für mind. 2 Stunden an einem warmen Ort ruhen lassen.

  4. Vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, gut mit Wasser besprühen und im vorgeheizten Backofen bei 230°C für 20 min. backen. Danach für ca. 40-45 min. bei 190°C fertigbacken.

  5. WICHTIG: Das Brot vor dem Anschnitt gut auskühlen lassen

TIPP

Das Brot am Besten gleich am Morgen zubereiten, da die Ruhe- und Auskühlzeit sehr lange ist.


FÜR ALLE, DIE DEN "KLEINEN ZAUBERMEISTER" VON PAMPERED CHEF HABEN

Nachdem ich die Zutaten verknetet habe, rolle ich den Teig in eine längliche Form und lasse diesen für mind. 2 Stunden unter einem Tuch ruhen. Danach vorsichtig in den kleinen Zaubermeister geben, Deckel drauf und in den kalten Backofen stellen. Den Backofen dann auf 240°C Umluft einschalten und das Brot für 60 min. mit geschlossenem Deckel backen. Danach den Deckel abnehmen und für ca. 20 min. fertig backen (ergibt eine wundervolle Kruste)


Weitere Infos & Bestellmöglichkeiten für die Pampered Chef Produkte findet ihr bei www.andrea-liebetanz.de



4.172 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sauerteigbrot

Sauerteig

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page