top of page
  • Glutenfrei Leben

Wurzelbrot

Aktualisiert: 30. Mai 2021

ZUTATEN


1 Pkg. Trockenhefe

0,5 Eßl. Zucker

150 ml. lauwarmes Wasser

250 gr. Schär Mix Brot

50 gr. Schär Mix Kuchen & Kekse

50 gr. Schär Mix It Dunkel (Rustico)

100 gr. Buchweizenmehl

50 gr. Leinsamenmehl

1 Tlf. gemahlene Flohsamenschalen

1 Tlf. Brotgewürz (ich verwende Alnatura)

5 gr. Salz

40 gr. geschmacksneutrales Öl (Sonnenblumen- oder Maiskeimöl)

300 ml. lauwarmes Wasser


ZUBEREITUNG

  1. Die Hefe mit Zucker und 150 ml. lauwarmen Wasser in einer kleinen Schüssel verrühren und für ca. 10-15 min stehen lassen.

  2. Zuerst alle trockenen Zutaten miteinander in einer Rührschüssel vermischen und danach Öl, 300 ml. Wasser und das Hefewasser dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Mit einem Tuch abgedeckt in der Schüssel für 30 min. ruhen lassen.

  3. Den Teig vorsichtig in zwei längliche Teile schneiden - nicht mehr durchkneten - und die einzelnen Stränge in sich verdrehen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und dort abgedeckt nochmals für 30 min. ruhen lassen.

  4. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C Ober-/Unterhitze für 10 min. backen und danach auf 200°C zurückschalten und für ca. 15 min. fertigbacken.


825 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sauerteig

Weißbrot

Kümmelbrot

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page