top of page
  • Glutenfrei Leben

Vanillekipferl

ZUTATEN


120 gr. Schär Mehl für Kuchen & Kekse

1 Tlf. gemahlene Flohsamenschalen

0,25 Tlf. Xanthan

100 gr. Butter

25 gr. Staubzucker

50 gr. gemahlene Mandeln

1 Pkg. Vanillezucker


Zum Bestreuen:

2 Pkg. Vanillezucker

70 gr. Staubzucker


ZUBEREITUNG

  1. Die Zutaten für den Teig miteinander verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

  2. Den Teig in Stränge rollen und zu Kipferl formen.

  3. Die Kipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 160°C Ober-/Unterhitze für ca. 12-15 min. backen.

  4. Aus dem Backofen nehmen und sofort mit dem Zuckergemisch bestreuen. Die Kipferl auf dem Backblech auskühlen lassen, da sie im warmen Zustand zerbrechen.

  5. Am Besten in einer Blechdose an einem kühlen Ort aufbewahren und nach ein paar Tagen genießen, denn erst dann sind sie richtig mürbe.



1.585 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Punschkrapfenkekse

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page