top of page
  • stefan-danielakogl

Orangen-Schokokekse

ZUTATEN FÜR 30 STÜCK MIT 3 CM DM


100 gr. Butter

50 gr. Staubzucker

1 Eiweiß

1 Prise Salz

1 Pkg. = 8 gr. Vanillezucker

120 gr. Glutenfreies Kuchenmehl (ich nehme Schär Kuchen & Kekse)

50 gr. Glutenfreies Brotmehl (ich nehme Schär Brot)

1 Tlf. gemahlene Flohsamenschalen

0,25 Tlf. Xanthan

1 Pkg. Dr. Oetker Finesse Orange


Für die Füllung:

Nutella, Nougat, Schokocreme


Für die Deko:

Schokoladenglasur


ZUBEREITUNG:

  1. Alle Zutaten für den Teig gut verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank für mind. 1 Stunde ruhen lassen.

  2. Den Teig kurz durchkneten (soll nicht zu warm werden) ausrollen (klappt auf einer Silikonmatte super) und ausstechen.

  3. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze für ca. 10 min. backen.

  4. Auf dem Blech auskühlen lassen. Wer mag kann ein Keks zur Hälfte in Schokoglasur tauchen und danach jeweils 1 Keks mit Glasur und eines ohne Glasur mit Nutella zusammensetzen.

  5. Am Besten in einer Blechdose an einem kühlen Ort aufbewahren.




279 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Punschkrapfenkekse

Süße Pommes

Beitrag: Blog2_Post
bottom of page