top of page
  • Glutenfrei Leben

Marillenröster

ZUTATEN FÜR 2 GLÄSER


1 kg Marillen (Aprikosen) entsteint

90 gr. Zucker

150 ml. Wasser

1 Zitrone

0,5 Tlf. Zimt

2 Nelken oder etwas Nelkenpulver


ZUBEREITUNG

  1. Das Wasser mit dem Zucker, den Saft der Zitrone, Zimt und Nelken zum Kochen bringen.

  2. Die Marillen halbieren und ins kochende Zuckerwasser geben. Den Herd zurückschalten und so lange weiterköcheln lassen, bis die Früchte leicht zerfallen.

  3. Noch heiß in Gläser abfüllen und sofort verschließen.

TIPP:

Marillenröster passt perfekt zum Kaiserschmarrn oder Grießschmarrn



123 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Apfelradl

Grießbrei

Mohnnudeln

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page