top of page
  • Glutenfrei Leben

Igelkekse

Aktualisiert: 16. Jan. 2023

ZUTATEN FÜR CA. 50 STK.


Für den Teig:

60 gr. Glutenfreies Brotmehl (ich nehme Schär Brot)

90 gr. Glutenfreies Kuchenmehl (ich nehme Schär Kuchen & Kekse)

1 Tlf. gemahlene Flohsamenschalen

0,5 Tlf. Xanthan

50 gr. Staubzucker

1 Pkg. = 8 gr. Vanillezucker

100 gr. weiche Butter

1 Ei (Gr. M)


Zum Verzieren:

Kuvertüre

Kokosflocken


ZUBEREITUNG

  1. Alle Zutaten für den Teig glatt verkneten, in Frischhaltefolie verpacken und im Kühlschrank für ca. 30 min. rasten lassen.

  2. Aus dem Teig ca. kirschgroße Kugeln formen und an der Vorderseite zu einer Spitze zusammendrücken.

  3. Im vorgeheizten Backofen bei 170°C Ober-/Unterhitze für ca. 8-10 min. backen.

  4. Nach dem Auskühlen den runden Teil in Schokolade tauchen und danach in Kokosflocken wälzen. Entweder mit einem Schokostift oder einfach mit einem Zahnstocher in die Kuvertüre tauchen und Augen & Nase "aufmalen".



1.098 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Punschkrapfenkekse

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page