top of page
  • Glutenfrei Leben

Topfenzopf ohne Hefe (Quarkzopf)

Aktualisiert: 25. Jan. 2023

ZUTATEN


125 gr. Topfen 20 % (Quark)

50 gr. Glutenfreies Kuchenmehl (ich nehme Schär Kuchen & Kekse)

200 gr. Glutenfreies Brotmehl (ich nehme Schär Brot)

10 gr. Backpulver

0,5 Tlf. gem. Flohsamenschalen

0,5 Tlf. Xanthan

60 gr. Zucker

1 Pkg. = 8 gr. Vanillezucker

1 Ei (Gr. M)

20 gr. weiche Butter

60 ml. Milch


1 Eigelb + 2 Eßl. Milch zum Bestreichen

event. Hagelzucker oder Mandelblättchen (nach Geschmack)


ZUBEREITUNG

  1. Das Mehl mit dem Backpulver, den Flohsamenschalen, Xanthan, Zucker und Vanillezucker trocken vermischen.

  2. Die restlichen Zutaten dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten (Nicht zu lange kneten, da er sonst zu flüssig wird).

  3. Den Teig dritteln, zu Strängen rollen und diese dann zu einem Zopf flechten.

  4. Mit dem Eigelb-Milch-Gemisch bestreichen, mit Hagelzucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze für 30 min. backen.




2.702 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Punschkrapfen

Nuss-Strudel

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page