top of page
  • Glutenfrei Leben

Grießschmarren

Aktualisiert: 26. März 2022

ZUTATEN


1 lt. Milch

1 Prise Salz

40 gr. Butter

1 Vanilleschote

60 gr. Zucker

200 gr. Reisgrieß

2 Eier (Gr. M)


ZUBEREITUNG

  1. Milch, Salz, Butter, Zucker mit der Vanilleschote aufkochen - Reisgrieß unter ständigem Rühren hinzugeben und für ca. 5 min. köcheln lassen, bis ein dicker Brei entsteht.

  2. Nachdem die Masse etwas abgekühlt ist, die Eier unterrühren.

  3. Etwas Butter in einer ofenfesten Form zerlassen. Den Brei darin verstreichen und für 30 min. bei 190°C Ober-/Unterhitze backen. Den Teig wenden und nochmals ca. 20 min. backen. Danach den Teig zerpflücken, mit etwas Zucker bestreuen und weitere 20-30 min. backen, bis der Schmarren schön hellbraun ist.

TIPP

* Marillenröster schmeckt perfekt dazu

* Falls jemand einen Thermomix besitzt, einfach die Reiskörner auf Stufe 10 mixen und schon hat man perfekten Reisgrieß




1.749 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Apfelradl

Marillenröster

Grießbrei

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page