top of page
  • Glutenfrei Leben

Eiswaffeln

ZUTATEN


120 gr. glutenfreies Kuchenmehl (ich verwende Schär Mix Kuchen & Kekse)

120 ml. Wasser

80 gr. Zucker

1 Pkg. Vanillezucker

1 Ei

60 gr. weiche (fast flüssige) Butter

1 Prise Salz


ZUBEREITUNG

  1. Zuerst das Ei mit dem Salz schaumig schlagen. Die Butter und den Zucker hinzufügen und zum Schluß das Wasser und das Mehl unterrühren bis der Teig schön cremig ist.

  2. 1-2 Eßl. Teig in das Waffeleisen geben und für ca. 3 min. backen.

  3. Den noch heißen Teig zu Tüten rollen oder über ein Glas/Muffinform (für Becherform) legen und auskühlen lassen.





276 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Punschkrapfen

Nuss-Strudel

Comentários


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page